Daphne - Kilchoman Single Cask, 12 Jahre alt - Islay Cask Company

Daphne – Kilchoman Single Cask, 12 Jahre alt

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

129,00 

Grundpreis 184,29  / l

Kilchoman Single Cask 12 Jahre alt, “Daphne”

LEIDER AUSVERKAUFT!

Kilchoman Single Cask, 55,2% alc.vol. Bourbon Cask. 0,7 Liter

In der Nase: zu dem typischen Torfrauch-Charakter eines Kilchomans gesellen sich die herbe Süße von Bitterschokolade, dazu etwas Karamell.

Im Mund: Jod, Salz, Seetang – Nori Algen mit einem Hauch Sojasauce im Heustall serviert. Lakritz, aber das starke und dennoch süße “Erwachsenenzeug” aus Skandinavien.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Daphne Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Kilchoman Single Cask 12 Jahre alt, “Daphne”

Kilchoman (Link) Single Cask, 55,2% alc.vol. Bourbon Cask. 0,7 Liter

Zeitsprung: Am 14. Dezember 2005 stehen Anthony Wills (Gründer von Kilchoman) und John MacLellan (der leider viel zu früh verstorbene Distillery Manager) im kleinen Abfüllraum des ehemaligen Farmgebäudes und befüllen das erste Bourbon-Fass mit dem Ergebnis einer gemeinsamen Vision: nach 125 Jahren einen neuen Single Malt Whisky auf der Insel Islay zu etablieren. Und so, wie es für die meisten Tropfen der Insel typisch ist, sollte auch ihr Whisky den Geist der Insel in seinem torfigen Geschmack wiederspiegeln. Die Produktion startet durch und viele Fässer müssen nun im Warehouse (damals noch bei Bruichladdich) die vorgeschriebene Zeit warten, um offiziell Whisky zu beinhalten. Auch das 118te dieser allerersten Fässer…

Am 9. September 2009 wird die erste Abfüllung der gespannt wartenden Whiskywelt präsentiert und sorgt von Beginn an für Begeisterung. Trotz des jungen Alters ist schnell klar, dass es den beiden und ihrem Team gelungen war, einen außergewöhnlichen und ganz eigenständigen Whisky zu kreieren, der neben den bekannten Vertretern der Insel eine ausgezeichnete Ergänzung der Produktpalette an Whiskys der Insel Islay und ganz Schottlands darstellt.

Heute, knapp 12 Jahre später, erfreut sich Kilchoman bei viele Whiskyfreunde auf der ganzen Welt einer großen Beliebtheit. Auf dem Feis-Ile-Festivall 2018 wurde die bislang älteste Abfüllung mit 11 Jahren den Festivallbesuchern mit großem Erfolg vorgestellt.

Fass 118, mittlerweile im eigenen Warehouse von Killchoman lagernd, schläft derweil vor sich hin und feiert ruhig reifend seinen 12ten Geburtstag.

Am 2. Juli 2018 wird DAPHNE aufgeweckt, in Flaschen gefüllt und ist nun bei der ISLAY CASK COMPANY erhältlich – eine der ersten 12jährigen Kilchomanabfüllungen weltweit!


In der Nase: zu dem typischen Torfrauch-Charakter eines Kilchomans gesellen sich die herbe Süße von Bitterschokolade, dazu etwas Karamell.

Im Mund: Jod, Salz, Seetang – Nori Algen mit einem Hauch Sojasauce im Heustall serviert. Lakritz, aber das starke und dennoch süße “Erwachsenenzeug” aus Skandinavien.

 

1 Bewertung für Daphne – Kilchoman Single Cask, 12 Jahre alt

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Angie Acker, Whisky-Lounge.ch (Verifizierter Besitzer)

    Ein wunderbarer Kilchoman. Bei älteren Islay-Whisky verliert sich ja manchmal der intensive Rauch. Hier nicht. Der typische Kilchoman-Rauch kommt wunderbar zur Geltung. Eine tolle Abfüllung. Islay Cask Company hat wieder mal ein gutes Händchen und eine gute Nase bewiesen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.